Daskalos – Wahrheitsforscher

title_sm

Gegründet von Dr. Stylianos Atteshlis (Daskalos) in Nikosia, Zypern 1919
Bitte beachten sie, dass unsere Arbeit ein "System" ist – ein System für jeden Einzelnen, um selbst die Wahrheit zu erforschen und keine Organisation mit einer Hierarchie.
Joshua Immanuel der Christus sagte: “Erkenne die Wahrheit und sie wird dich frei machen.“ Er sagte nicht, glaube blind, wovon die anderen sagen es sei die Wahrheit, sondern er wies uns an, selbst die Wahrheit zu erkennen.
Willkommen zu einem System zur Erforschung der Wahrheit:
Unser System zur Erforschung der Wahrheit…

  • lehnt die Ausübung von ungeduldigen und schädlichen Praktiken zur Erlangung spiritueller Erfahrungen und Erkenntnisse ab. Von der Verwendung von Drogen soll abgeraten werden, einschließlich gewisser Methoden des Spiritualismus (z.B. Channeling, bei dem das Selbst ausgetauscht wird, Séancen und anderen derartigen Praktiken, bei denen unbestimmte Energien involviert sind).
  • wahrt und respektiert die Autonomie anderer Personen. Niemals werden wir die finanzielle, emotionale, intellektuelle und physische Souveränität anderer antasten.
  • glaubt, dass andere Personen, ob Familie oder Freunde, durch ihren eigenen Antrieb zu diesen Lehren kommen. Wir sollen andere niemals öffentlich ermutigen unsere eigenen Überzeugungen zu übernehmen. Durch vorzeitige Einbindung anderer gefährden wir womöglich den richtigen Zeitpunkt für sie, sich selbst damit zu beschäftigen. Zirkelmitglieder und Leiter sollen weder werben noch missionieren, jedoch jene mit offenen Armen empfangen, die zu ihnen kommen.
  • ermutigt die Erforschung anderer Wege, Lehren und Traditionen. Es ist das Vergleichen, wodurch wir uns der Wahrheit nähern können. Wir haben oft gesagt, dass die Bienen unseres Stockes in ferne Gärten reisen können, um den süßen Honig zu sammeln. Aber in unserem Garten, dem des Christentums, haben wir eine vollkommene Vielfalt an Blumen und reinen Pollen. Wenn wir andere Lehren betrachten, dann tun wir dies mit der Weisheit unseres Verstandes und Glaubens, und wir kehren immer Heim zu unserem Bienenstock.